Aufgrund Eines technischen Defekts in einer Heizung kam es zu einer Rauchentwicklung im Heizkeller

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 487
Einsatzort Details

Pfahlbronn, Lorcher Straße
Datum 27.03.2020
Alarmierungszeit 20:42 Uhr
Einsatzbeginn: 20:46 Uhr
Einsatzende 21:58 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger (KS)
Einsatzleiter Marco Grau
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Alfdorf Abt.Pfahlbronn
Fahrzeugaufgebot   MTW  LF 16/12

Einsatzbericht

Alfdorf-Brech.
Wegen einer Rauchentwicklung in einem Wohnhaus ist die Feuerwehr Pfahlbronn am Freitagabend (27.03.) in die Lorcher Straße ausgerückt. Laut Polizei hatte der Hausinhaber gegen 20.40 Uhr festgestellt, dass die Heizungsanlage abgeschaltet hatte und daraufhin Brandgeruch in der Heizungsraum festgestellt. Er alarmierte umgehend die Feuerwehr. Die Feuerwehr stellte einen technischen Defekt fest. Die Heizung wurde außer Betrieb genommen und ein Heizungstechniker hinzugezogen.

Die Feuerwehr Pfahlbronn war mit 2 Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei war mit einer Streifenbesatzung im Einsatz.